Layouttitel
Gratis bloggen bei
myblog.de

Main

Schreibpult Zettelchen *flüsterflüster* altes Heft Versteckte Kamera Linkname Linkname

Princess

Linkname Linkname Linkname Linkname Linkname Linkname Linkname Linkname

For the People

Linkname Linkname Linkname Linkname Linkname Linkname Linkname

Credits

Design Designer

Welcome

Einen schönen guten Tag!
Dies ist der Blog von school.girl
Ich werde hier einfach meinen Schulalltag niederschreiben.
Welcome to my schoollife!

Lady

Ich werde mir hier den Namen Lena geben. Warum ich nicht meinen real-Name benutze? Ganz einfach - den braucht eigentlich niemand zu wissen ^^
mehr?

Ohrgasmus

+ Cupid's Chokehold - Gym Class Heroes
+ Umbrella - Rihanna
+ Attack - 30 seconds to Mars
+ Ein neuer Tag - Nevada Tan
+ Ce Pia Ali - David Bonk

Loves

x3 Internet
x3 Musik
x3 Bücher
x3 Foren
x3 RPGs

Hates

x'3 Hitze
x'3 Spongebob
x'3 Mathe
x'3 diese Glimmer - Glitzer - BlingBling - SuperGhetto - Checker - Pussys
x'3 Horrorfilme

Updates

+ 11.Juni:
first day

Sonstiges

Nothing atm
Freistunden? - Immer wieder gerne!

Der heutige Schul-Mittwoch begann mit 2 'tollen' Stunden Geschichte. Ich weiß nicht... irgendwie gibt es doch fas nichts langweiligeres als Geschichte, oder? Wir haben gerade das Thema "Weimarer Republik", also ein Thema, das mindestens(!) alle 2 Schuljahre vorkommt! Jedenfalls haben wir erst ein tolles Tafelbild gemacht und danach Gruppenarbeit, wie ich es hasse. Wären es nur meine drei Mädels und ich gewesen, kein Problem, aber nein, 2 Herren mussten sich ja zu uns gesellen. Dass sie bei uns sind, und nicht eine Extragruppe machen, haben sie uns aber erst gesagt, als wir schon mittendrin waren. Jedenfalls haben sie dann die ganze Zeit rumgemault, andauernd nach dem Lehrer gerufen, sich benommen, wie kleine Kinder, haben rumgemotzt wir würden sie nicht mitmachen lassen etc pp. Ich hab mich gefühlt wie im Kindergarten! dabei sind wir in der 12. Klasse! Letzten Endes haben dann doch wir 4 Mädels die Folie gemacht und die Jungs müssen jetzt dann eben die Folie der Klasse präsentieren, ob sie wollen oder nicht.

 

Danach hatten wir 2 Stunden Bio. Ich hab Bio als Neigungsfach (oder Profilfach? - Jedenfalls hab ichs vierstündig) Momentan machen wir gerade das mit den Axons, den Aktionspotentialen, mit Reiz und Depolarisation usw. Und irgendwie ist mir das Thema momentan wirklich zu physisch. Nächste Woche Mittwoch schreiben wir die Klausur, da muss ich mich noch richtig reinknien, damit ich es bis dort kann. Allerdings kann ich wenigstens behaupten, dass ich in Biologie einen Lehrer hab, der auch weiß, von was er redet. Er gehört zu den Jüngeren Lehrern, arbeitet viel mit Animation, kleinen Filmen und Powerpoint. Auch ansonten hat er teilweise echt tolle Ideen, um uns das Zeug näher zu bringen. Beispielsweise haben wir die Transkription nachgespielt, mit M&Ms als Aminosäuren etc.

 

Nach Bio hatten wir wieder mein absolutes 'Lieblingsfach': Mathe. Wir haben weitergemacht mit dem neuen thema: gebrochenrationale Funktionen. Ich hab erst bei der letzten Aufgabe, eine Minuten vorm Klingeln, kapiert, was wir heute aufgeschrieben haben.

 

Danach hatten wir Gott sei Dank aus, weil Englisch ausgefallen ist. Allerdings hab ich in 35 Minuten wieder Unterricht: 2 h Spanisch, am freitag schreiben wir die Arbeit. Das heißt heute erstmal erfragen, was überhaupt dran kommt, da sie es bisher noch nicht für nötig gehalten hat, uns das zu sagen.

 

Byebye, Lena 

13.6.07 15:07
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen